Mitglied werden

Unsere Projekte

in Kita, Schule, Forschung und im Gesundheitswesen

Unsere Projekte im Überblick

Im Folgenden können Sie sich einen Überblick verschaffen, wen und wo die Deutsche Gesellschaft für Mimikresonanz e.V. bereits unterstützen konnte. Durchgeführt wurden bisher Trainings mit sämtlichen Altersstufen und zu verschiedensten Anlässen: von Grundschulklassen, über Mediatorengruppen bis hin zu Teilnehmern eines Bewerbungstrainings.

Haben Sie Interesse an einem Training an Ihrer Bildungseinrichtung?

Nehmen Sie gern Kontakt zu einem unserer Vorstandsmitglieder  auf.

Martin-Buber-Oberschule und Heinrich-Böll-Oberschule in Berlin-Spandau

Schon vor dem offiziellen Schulbeginn nach den Sommerferien, stand die emotionale Intelligenz für rund 150 Lehrerinnen und Lehrer der Heinrich-Böll-Oberschule und der Martin-Buber-Oberschule auf der Tagesordnung. Ruben Langwara, Niklas Neumann und Philipp Mensah referierten parallel an beiden Oberschulen in Berlin-Spandau. Zum ...

Details anzeigen

Empathie-Training in der Bassenheimer Grundschule

Kurz vor Beginn der Sommerferien führte der ortsansässige Mimik- und Körpersprache-Experte Christoph Barthel ein Empathie-Training mit der 3. und 4. Klasse der Grundschule Bassenheim durch. Als zertifizierter Mimikresonanz-Trainer brachte er den interessierten Schülerinnen und Schülern über jeweils einen ganzen Vormittag spielerisch ...

Details anzeigen

Mimikresonanz für Menschen mit Demenz in der MediCare Seniorenresidenz

Auch ohne Worte kann man viel sagen! Der Gesichtsausdruck verrät so viel über den Gemütszustand unserer Mitmenschen. Können Sie Gesichtsausdrücke richtig deuten? Gerade in der täglichen Pflege dementiell erkrankter Menschen ist das Erkennen, das richtige Interpretieren und die angemessene Umgangsweise mit ...

Details anzeigen

Gesichtsausdruck spiegelt die Empfindungen wider

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land? Wer kennt diese Frage der Königin aus dem Märchen Schneewittchen nicht. Beim Seminar im CoachingHaus in Wülfershausen mag den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Erziehungsberatungsstelle des Kreiscaritasverbandes Rhön-Grabfeld dies sicher ...

Artikel anzeigen

Einführungsworkshops EMO-Projekt

Am 13.02.2018 lernten die Fachberaterinnen des Verbandes Evangelischer Tageseinrichtungen für Kinder Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz e.V. (VETK) im Rahmen eines 90minütigen Einführungsworkshops das EMO-Projekt kennen. Vortrag, Übungen und angeregte Diskussion ließen die Zeit im Flug vergehen. Das EMO freut sich schon darauf, bald ...

Details anzeigen

Erfolgsfaktor: Emotionen erkennen

Emotionen erkennen und verstehen ist die Grundlage für den beruflichen Erfolg. Das möchte auch das Projekt DoppelPASS den Jugendlichen ermöglichen und die Chancen auf einen Ausbildungsplatz erhöhen.

Artikel anzeigen

EMO ist im St. Martinuskindergartens in Kaarst zu Besuch

Vom 29.01. - 26.02.2018 konnten sechs Kinder des St. Martinus-Kindergarten in Kaarst das EMO kennenlernen. In einem kleinen Projekt lernten Sie mit dieser kleinen Fantasiefigur ihre eigenen und die Gefühle anderer Kinder besser kennen. Voller Begeisterung haben sie gesungen, gespielt und ...

Details anzeigen

Empathietraining für Kinder

Nach langer Planung war es am 29. September soweit! Die Klasse 2a der Grundschule Kärlich hieß Dr. Angela Döbert mit einem herzlichen „Guten Morgen“ willkommen und startete mit dem Empathie-Song in den Trainingstag.

Artikel anzeigen

"Fördertage" bei der BLU:BOKS in Berlin

Am 18.10.2017 wurden die MitarbeiterInnen der BLU:BOKS Berlin in das Thema Mimik und Mimikresonanz eingeführt. Die MitarbeiterInnen erhielten Grundinformationen über den Ausdruck der sieben Basisemotionen und Mikroexpressionen in der Mimik. Sie machten einen „Selbsttest“, durch welchen die TeilnehmerInnen ihre momentane Erkennungsfähigkeit ...

Details anzeigen

Mimikresonanz für Menschen mit Demenz

Am 15. und 16. Mai 2017 fand  im Seminarzentrum Hellersen eine Veranstaltung zum Thema „Mimikresonanz für Menschen mit Demenz“ (MRMD) statt. Geschult wurden achtzehn Schülerinnen  und Schüler der Märkischen Seniorenzentren GmbH am Fachseminar für Altenpflege in Lüdenscheid durch die Mimikresonanz-Trainerin Margarete ...

Details anzeigen

Tag der Wissenschaften 2016

Wie viele Schulen im Land Brandenburg versucht das Weinberg-Gymnasium in Kleinmachnow zunehmend alternative Lernmethoden zu nutzen, um das Lernen für alle Beteiligten interessanter und abwechslungsreicher zu gestalten. Bereits zum sechsten Mal organisierte die Schule deshalb den „Tag der Wissenschaften“, innerhalb dessen ehrenamtlich ...

Details anzeigen

Odyssey of the Mind – Spontantag 2016

An der Grundschule Michendorf gaben Nina-Luisa Scharff und Ruben Langwara im Rahmen des „Odyssey of the Mind Spontantages“ fünf Kurzvorträge zur Mimik und den Basisemotionen. "Odyssey of the Mind" ist ein internationales Programm zur Förderung des kreativen Lernens, der Toleranz und ...

Details anzeigen

Mimikresonanz-Empathie-Training für Schülern der 4. Klasse

An der Gebrüder-Grimm-Grundschule Ludwigfelde führten Nina-Luisa Scharff und Ruben Langwara ein Mimikresonanz-Empathie-Training mit ca. 25 Schülern der 4. Klasse durch. Das Training enthielt Komponenten aus der Selbstwahrnehmung, der Emotionserkennung und aus wissenschaftlich fundiertem Emotionswissen. Frau Scharff und Herrn Langwara leiteten die ...

Details anzeigen

Projekttag zur Steigerung der Empathie bei Kindern

Die Trainer Ute Eilert, Nina-Luisa Scharff und Ruben Langwara führten an der Evangelischen Schule Spandau mit ca. 20 Schülern der 3. Klasse einen Projekttag zur Steigerung der Empathie bei Kindern durch. Dort wurden die Komponenten Selbstwahrnehmung, Emotionserkennung, Emotionswissen und wertschätzender Umgang ...

Details anzeigen

Achtklässler sind der Mimikresonanz auf der Spur

Was ist eigentlich Mimikresonanz? Das hat Margarete Stöcker mit den achten Klassen des Gymnasiums Nepomucenum herausgefunden. An verschiedenen Übungen wurde den Jugendlichen das Thema nähergebracht.

Artikel anzeigen

Theodor-Heuss-Gymnasiums

Am 8. und 9. Juli 2016 fand am Theodor-Heuss-Gymnasium in Sulzbach eine Fortbildung für die Mediatorengruppe statt. Das Mimikresonanz-Basic Seminar, durchgeführt von Mimikresonanz-Trainer Dirk Boudier, wurde von den Schülerinnen und Schülern begeistert aufgenommen.

Artikel anzeigen
Forschung
Kita
Schule
Gesundheitswesen

Helfen Sie mit!

Wir freuen uns, wenn Sie sich dazu entscheiden, die Deutsche Gesellschaft für Mimikresonanz e.V. mit Ihrer Mitgliedschaft zu unterstützen. Mit einem Beitrag von 60,- Euro jährlich investieren Sie in eine emotional gesunde Gesellschaft.

Mitglied werden

Warum Mitglied werden?

Als Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Mimikresonanz e.V. haben Sie die Möglichkeit, an den Jahresmitgliederversammlungen teilzunehmen, um so immer auf dem neusten Stand zu bleiben. Einmal jährlich informieren wir in unserer Mitgliederzeitung über die stattgefundenen Projekte des Jahres und Sie bekommen Einblicke in die aktuellen Pläne für das folgende Jahr. Außerdem unterstützen Sie mit Ihrem Beitrag die Planung und Durchführung neuer Forschungsprojekte und Trainings an Bildungseinrichtungen.

... oder SPENDEN Sie jetzt online

Online Spenden

Unsere Unterstützer