Mitglied werden

Odyssey of the Mind – Spontantag 2016

Grundschule Michendorf

Datum: 2016-11-12

Trainer: Nina-Luisa Scharff, Ruben Langwara

An der Grundschule Michendorf gaben Nina-Luisa Scharff und Ruben Langwara im Rahmen des „Odyssey of the Mind Spontantages“ fünf Kurzvorträge zur Mimik und den Basisemotionen. "Odyssey of the Mind" ist ein internationales Programm zur Förderung des kreativen Lernens, der Toleranz und der internationalen Verständigung. Es bietet Kindern Möglichkeiten, Aufgaben kreativ zu lösen. Diese reichen vom Bauen kleiner Fahrzeuge über das Entwerfen eigener Kostüme und Requisiten bis zur Präsentation in kleinen Theaterstücken. Die Tagesaufgabe am 12. November war ein Pantomimestück zu entwickeln und zu präsentieren. Im Rahmen dessen stellten Nina-Luisa und Ruben das Thema Mimik und Basisemotionen in 30-minütigen Vorträgen vor und machten kleine Übungen, die die Kinder gut für ihr Schauspiel nutzen konnten. Die Herausforderung Kinder jeder Altersstufe gleichzeitig zu erreichen meisterten Ruben und Nina-Luisa super. Für die Schüler der John-F.-Kennedy Schule hielten die beiden Trainer einen Kurzvortrag auf Englisch und machten damit deutlich, dass die Basisemotionen und die dazugehörige Mimik auf der ganzen Welt gleich sind. Diese Feststellung trägt einen großen Teil zu Toleranz und der internationalen Verständigung bei. Insgesamt nahmen ca. 80 Schüler an den Vorträgen teil.

Forschung
Kita
Schule
Gesundheitswesen

Helfen Sie mit!

Wir freuen uns, wenn Sie sich dazu entscheiden, die Deutsche Gesellschaft für Mimikresonanz e.V. mit Ihrer Mitgliedschaft zu unterstützen. Mit einem Beitrag von 60,- Euro jährlich investieren Sie in eine emotional gesunde Gesellschaft.

Mitglied werden

Warum Mitglied werden?

Als Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Mimikresonanz e.V. haben Sie die Möglichkeit, an den Jahresmitgliederversammlungen teilzunehmen, um so immer auf dem neusten Stand zu bleiben. Einmal jährlich informieren wir in unserer Mitgliederzeitung über die stattgefundenen Projekte des Jahres und Sie bekommen Einblicke in die aktuellen Pläne für das folgende Jahr. Außerdem unterstützen Sie mit Ihrem Beitrag die Planung und Durchführung neuer Forschungsprojekte und Trainings an Bildungseinrichtungen.

... oder SPENDEN Sie jetzt online

Online Spenden

Unsere Unterstützer